IRISGARTEN
DAHLIENGARTEN
Aktuelle Angebote
Kontakt + Besuch
Foto-Shop
andere Pflanzen
Gartenjahr 2018
Gartenjahr 2017
Gartenjahr 2016
Gartenjahr 2015
Gartenjahr 2014
Gartenjahr 2013
Gartenjahr 2012
Wir über uns
Impressum, Links
Jobs
 


Gartentagebuch und aktueller Blühstand in Cressier

05.01.18
Heute ist es zwar auch noch recht windig mit Böen, aber im Vergleich zu gestern und vorgestern ist das ein laues Lüftchen. Apropos lau: heute Morgen war es 8,3 Grad warm, und am Mittag bis 13 Grad, und das Anfang Januar! Zum Glück sehen wir heute die Sonne wieder einmal!

Garden Igloo Irisgarten Cressier03./04.01.18
Das Sturmtief "Burglind" hat vielerorts Schäden verursacht. Bei uns in Cressier stürmte es zwar auch heftig, und es fiel in diesen zwei Tagen viel Regen, beschädigt wurde aber in unserem Garten nichts. Zum Glück hat selbst mein erst im Herbst aufgestelltes Garteniglu, eine sog. geodätische Kuppel, den Sturm überlebt. Gemäss Hersteller sollte es 7 Beaufort (bis knapp über 60 km/h) Windgeschwindigkeit überleben.

02.01.18
Das Laub oder zumindest das, was von den Dahlien übriggeblieben ist, lasse ich auf den Körbchen mit den Frühlingszwiebeln liegen, bis die Zwiebelgewächse austreiben. Das gibt noch etwas Winterschutz und vor allem ist es so für Katzen nicht so einladend zum Buddeln.

01.01.18
Der erste Tag des Jahres 2018 beginnt bei uns schon wieder mit Gartenarbeit. Nun ja, jeder feiert Neujahr anders...
Nachdem wir gestern, am letzten Tag des Jahres, noch 44 Körbchen mit Frühlingszwiebeln im Garten versenkt hatten, nehmen wir uns heute über Mittag bei Sonnenschein aber ziemlich starken Winden noch die letzten 28 Körbchen vom Garagendach vor und verlochen sie in die Steckplätze im Garten. Wegen der Kälte der letzten 6 Wochen war das bisher nicht möglich. Endlich ist nun hier auch alles startklar, und der Frühling könnte vor mir aus kommen. Für die nächsten Tage sind allerdings weitere recht starke Regenfälle angesagt.

  Top